13. Stadtmeisterschaften im Hallenfußball der Juniorinnen 2016 in Münster - Gremmendorf
  U15 Mannschaften
 
14 Mannschaften melden für die U15 Juniorinnen.

  U15 SC Gremmendorf 


Wir freuen uns wie alle anderen Mannschaften riesig auf die Stadtis. Sie sind einfach der Top-Event des Jahres. Für uns wäre in diesem Jahr sicher das Erreichen des Halbfinals ein toller Erfolg. Favorit auf den Titel ist diesmal das Team aus Saxonia um Trainer Paul Fabry. Aber vielleicht können wir zusammen mit Wolbeck und Gievenbeck - ggf. auch Jack Peters Team von Telekom Post - Paul noch ein wenig ärgern. Es wird bestimmt spannend. 

 U15 TuS Saxonia Münster 



Nach der Meisterschaft in der - allerdings deutlich schwächer besetzten - 7er-Liga in der vergangenen Saison haben sich die U-15-Mädchen des TUS Saxonia Münster in diesem Jahr verlustpunktfrei für die Leistungsliga qualifiziert. Damit ist schon ein Minimalziel erreicht. Ein gutes Ergebnis bei den Hallen-Stadtmeisterschaften wäre auf jeden Fall das Sahnehäubchen! Auf jeden Fall freuen wir uns schon wieder auf die tolle Atmosphäre!






Unsere Spielgemeinschaft hat sich schon beim ersten Beschnuppern quasi gesucht und gefunden. Dass wir den Sprung in die Leistungsliga knapp verpassten, ist aber nicht weiter schlimm. In der Gruppe 2 sind wir sicherlich gut aufgehoben und freuen uns auf spannende Spiele. Die Vorfreude auf die Stadtmeisterschaft ist groß, zumal die Stimmung dort immer ganz klasse ist.         


TuS Hiltrup
DJK Wacker Mecklenbeck
DJK Borussia Münster
Telekom Post SV Münster
1. FC Gievenbeck
SC Westfalia Kinderhaus
SC Münster 08
GW Marathon Münster
DJK Amelsbüren 
SV Concordia Albachten

 
  Es waren insgesamt schon hier! 229481 Besucher